Sonntag, 22. Juli 2012

Inselrundfahrt

Heute kam der Sommer für einen Tag zurück. Daher haben wir die Insel auf einer kleinen Autorundfahrt etwas erkundet.

Nach einer Brotzeit auf einem Rastplatz kamen wir an einem Bauernhof vorbei auf den jede Menge los war. Dort war gerade eine Art "Tag der offenen Tür". Der norwegische Kuhstall war interessant. Es gab zudem Produkte vom Hof zu kaufen wie z. B. Rhabarberkonfitüre.

Zurück am Fjordcamp haben wir dann Nudeln gekocht. Und dabei haben wir ein Foto zu dritt gemacht, wie sich Nadine gewünscht hat (ja, man darf sich hier auch was wünschen). Per Selbstauslöser werden wir zukünftig öfter mal versuchen nicht nur mit dem Handy, sondern auch ein paar bessere Fotos zu dritt hinzubekommen. ;)

Ab morgen soll das Wetter wieder bescheiden sein... Ende offen. Wir werden wohl auf die Lofoten weiter fahren.

Interessant ist übrigens zu beobachten, dass in 2012 inzwischen fast jeder Campingplatz in Norge (zumindest auf unserer bisherigen Reise) Internet via WLAN anbietet und dies meist sogar kostenfrei. Das war auf unserem Trip im letzten Jahr und die Jahre zuvor noch weniger der Fall.

Kommentare:

  1. Uuih wie toll..hoffe das ihr weiterhin gutes Wetter haben werdet ;)
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Danke Jenny. Das Wetter ist hier leider ähnlich wie in Deutschland. Aber es kann ja noch besser werden.

    AntwortenLöschen